Die Drei Fragezeichen
missing image file

Das Rätsel der schwarzen Nadel

erzählt von Hendrik Buchna

Kosmos

Umschlagillustration von Silvia Christoph

Umschlaggestaltung von eStudio Calamar, Girona, auf der Grundlage

der Gestaltung von Aiga Rasch (9. Juli 1941 – 24. Dezember 2009)

Unser gesamtes lieferbares Programm und viele

weitere Informationen zu unseren Büchern,

Spielen, Experimentierkästen, DVDs, Autoren und

Aktivitäten findest du unter kosmos.de

© 2014, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart

Alle Rechte vorbehalten

Mit freundlicher Genehmigung der Universität Michigan

Based on characters by Robert Arthur.

ISBN 978-3-440-14765-7

eBook-Konvertierung: le-tex publishing services GmbH, Leipzig

In der Zentrale der drei ??? herrschte hektische Betriebsamkeit. Nacheinander trugen Justus, Peter und Bob die Ergebnisse ihrer Nachforschungen zum geheimnisvollen Fall ›Schwarze Nadel‹ zusammen. Anschließend entfaltete der dritte Detektiv eine Karte von Rocky Beach und deutete mit seinem Kugelschreiber auf ein Gebiet im Nordviertel. »Hier ist es, ziemlich am Stadtrand: ein riesiges stillgelegtes Fabrikgelände. Nicht gerade einladend, schon gar nicht nach Sonnenuntergang.«

»Du sagst es«, erwiderte Peter mit belegter Stimme. »Da ist es ja schon am Tag unheimlich …«

Nachdenklich tippte Justus auf einen computergeschriebenen Zettel, der neben der Karte auf dem Tisch lag. »Ein Ort, genauso einschüchternd wie der Brief an Mr Logan: Kommen Sie am Dienstag um Mitternacht zur Horace-Fabrik und bringen Sie die Schachtel mit. Keine Begleitung. Keine Polizei. Sonst ruhen Sie selbst bald in einer Schachtel.«