Details

Findelkind


Findelkind

Geschichte einer Münchner Familie
1. Aufl.

von: Eva M. Bauer

12,99 €

Verlag: Stroux Edition
Format: EPUB
Veröffentl.: 27.03.2020
ISBN/EAN: 9783948065133
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 265

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Helenes Ur-Großmutter war wohl ein Findelkind, aber niemand in der Familie weiß etwas Genaueres daru?ber. Aus dem Möglichen macht sich die Ur- Enkelin eine Vorstellung, wie es gewesen sein könnte, und entwickelt eine Geschichte, die mit einem Kind in einem Körbchen auf den Stufen einer Münchner Kirche an einem Morgen um 1850 beginnt. Über vier Generationen schildert sie vor allem die Frauen der Familie in den Münchner Armeleutequartieren Au und Schlachthofviertel – und ihren Weg durch die Zeitläufe.
Eva M. Bauer wuchs mit fünf Geschwistern in München auf, wo die Familie seit Generationen lebt. Sie studierte hier, wurde Lehrerin, ist heute als freie Journalistin tätig und schreibt Bücher. Ihr Debüt gab sie mit dem Fantasyroman 'Der magische Skarabäus', den sie unter dem Pseudonym Eva Marebu veröffentlichte. In ihrem jüngsten Werk 'Findelkind' hat sie sich der Familiengeschichte zugewandt. "Es ist schön, sich in einer Reihe zu sehen. Manchmal stelle ich mir vor, hinter mir stehen meine Ahnen und vor mir die Nachkommen. Und ich bin als ein Teil eingebunden in dieser Kette von Generationen", heißt es einmal in dem Buch.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ecos del fuego
Ecos del fuego
von: Laura Miranda
EPUB ebook
8,99 €
Amor y otras traiciones
Amor y otras traiciones
von: Fernando Martín
EPUB ebook
6,49 €
QualityLand
QualityLand
von: Marc-Uwe Kling
EPUB ebook
9,49 €